Newsletter Oktober 2017


Liebe Leserin, lieber Leser, 

so schnell vergeht ein Monat und schon bin ich wieder aus meinem Urlaub in Griechenland zurück - gut erholt und voller Neugierde auf alles, was der Herbst mir schenken mag. Ich hoffe, auch du hattest einen schönen September und falls nicht, wünsche ich mir sehr für dich, dass es im Oktober wieder besser läuft.

In diesem Newsletter geht es - der Jahreszeit entsprechend - sehr viel um das Sich-Zurückziehen und um die Stille in uns. Ich wünsche dir viel Freude beim Lesen!


Symbol des Monats Oktober - Stille

Ich möchte die leider allerorts sehr hektische Herbstzeit nützen, um mich genau auf das Gegenteil dieses lauten Außens zu besinnen - nämlich die Stille in uns selbst. In Griechenland und in den sanften endlosen Stunden, in denen ich einfach nur ins Meer geblickt und die Sonne kommen und gehen gesehen habe, wurde mir einmal mehr bewusst, wie sehr sich unser Geist und unsere Seele nach Stille sehnen. Wenn du öfter unbegründet traurig oder müde bist, du schnell Dinge vergisst, öfter mal stolperst oder dich fahrig und unkonzentriert fühlst (ohne dass gesundheitliche Gründe dafür vorliegen), so ist dies eine Bitte deiner Seele nach Stille. 

Sonnenuntergang (zum Vergrößern anklicken)
Sonnenuntergang (zum Vergrößern anklicken)

Und dafür brauchst du gar nicht stundenlang Meditieren, dich in Retreats zurückziehen oder einen einsamen Berg erklimmen. Nein, denn ein paar Minuten am Tag einfach nichts tun und nichts denken reichen vollkommen aus, wieder ruhig und klar zu werden. 

 

Und dann darf sie zu dir kommen, die Stille. In ihr stecken die Antworten auf all unsere Fragen. Sie ist der Nullpunkt, von dem aus alles möglich ist, alles erfahrbar ist, alles machbar ist. 

 

 

Sonnenaufgang (zum Vergrößern anklicken)
Sonnenaufgang (zum Vergrößern anklicken)

Und wenn du möchtest, dann nimm diese beiden Bilder von mir zu Hilfe, die ich in Griechenland aufnehmen durfte. Das Foto vom Sonnenuntergang wurde am letzten Tag des Sommers gemacht und das des Aufgangs am ersten Tag des Herbstes. So tragen diese beiden Fotos die Energien des Abschieds und des Neubeginns in sich - die Stunden, in denen sich die Sonne nun langsam mehr und mehr zurückzieht, um am 21. Dezember wieder neu geboren zu werden. 

Stille

Das Hinabtauchen zu unserer Essenz,

dem stillen See unserer Seele.

Dort, wo alles ruhig ist

und wo alle Antworten zu finden sind.

Wo wir uns selbst spüren und erkennen können. 

Der Weg zu uns selbst.

Frieden.

Antworten.

Kraft und Mut.

Vertrauen.

Stille.

 

Dieses und viele weitere Originalsymbole können hier erworben werden.


Neuer Onlinekurs "Krafttiere" im Herbst geplant

Wie ich bereits im letzten Newsletter angedeutet habe, zieht es mich derzeit wieder vermehrt in die Natur und zu einem meiner Lieblingsthemen, den Krafttieren. Im "alten" Aufbaukurs hatte ich diesen wundervollen Helfern bereits ein Kapitel gewidmet, doch möchte ich mich nun ausführlicher damit auseinandersetzen und plane für Herbst eine Blogartikel-Reihe, neue Symbole sowie einen Onlinekurs. 

 

Wenn du dich für dieses Thema interessierst, dann melde dich bitte gleich hier für diese Infos an, damit du nichts versäumst. 


Oktober-Aktion: Onlinekurs "Chakren selbst entdecken"

Nachdem wir im Sommer eher ins Außen gerichtet waren, viel unternommen und draußen verbracht haben, ist der Herbst die ideale Zeit dafür, mehr ins Innen zu gehen. Lass uns gemeinsam eine Reise zu deinen Chakren machen, in der du sie und die dahinterliegenden Themen kennenlernen kannst und dein Energiesystem reinigst und neu auflädst.

 Inhalt:

  • ein 67-seitiges Skript als PDF
  • 8 halbstündige geführte Meditationen als MP3-Dateien
  • Druckvorlage der sieben Chakrensymbole zum selbst ausdrucken
  • mein persönliches Coaching während der gesamten Kursdauer

Vom 01. bis 31. Oktober zum Sonderpreis von € 79,00 (statt € 99,00)


Gedenkkreis für unsere Tiere im Himmel

Mittlerweile schon eine liebgewonnene Tradition geworden, so möchte ich auch heuer wieder einen Gedenkkreis anbieten, den ich für all unsere Tiere im Himmel legen werde.  

Gedenkkreis 2016
Gedenkkreis 2016

Der Kreis wird mit Symbolkarten, Heilsteinen und Kerzen gelegt.  In die Mitte des Kreises schreibe ich alle Namen jener Tiere, die du mir schickst. Bitte zögere nicht und schreibe mir direkt hier über das Kontaktformular den Namen deiner Lieben, damit ich sie in den Kreis aufnehmen kann. Ich werde bis Ende Oktober die Namen sammeln und danach den Schutzkreis auf meiner Webseite veröffentlichen. In Gedenken an all unsere Tiere im Land hinter dem Regenbogen.

 

Auch wenn deine Lieben bereits in den letzten Jahren im Kreis mit dabei waren, so darfst du selbstverständlich auch heuer wieder mitmachen.

 

Dies ist ein Geschenk von mir an dich und deine Lieben und es ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ich danke dir von ganzem Herzen für´s Lesen

und für deine Aufmerksamkeit

und wünsche dir und deinen Lieben

einen sanften, stillen und angenehmen

oder einen aufregenden und intensiven Oktober -

ganz so, wie du es möchtest :-)

 

Herzlichst

Christina