Newsletter Februar 2021


Am 2. Februar 2011 - es war ein kalter und ungemütlicher Februartag - ging ich in Wien zur Wirtschaftskammer, um meinen Gewerbeschein zu beantragen. Ich hatte Herzrasen und schweißnasse Hände, weil ich spürte, dass sich ab nun mein Leben verändern wird.

Fünf Minuten später stand ich wieder vor der Tür, mit einem abgestempelten und genehmigten Antrag in der Hand. War irgendwie alles nicht ganz so aufregend, wie ich mir das vorgestellt hatte, und doch konnte ich nun losstarten - bereit, die Welt zu verändern! 

Und dann passierte ... erst mal gar nichts. Über ein Jahr lang hatte ich keinen einzigen Auftrag und fast alle meine Freunde und Familie rieten mir, doch dieses "Hirngespinst" sein zu lassen. Ein Jahr lang ... bis plötzlich eine Email kam von einer mir unbekannten Dame, die mir Geld dafür geben wollte, um ein Problem mit ihrer Hündin zu besprechen! Wieder Herzrasen und schweißnasse Hände! Ich nahm diesen Auftrag an, er wurde gut, ich sammelte Erfahrungen, es folgte ein zweiter Auftrag, dann ein dritter. Und so ging es die ersten zwei Jahre dahin.

 

Den ersten großen Durchbruch hatte ich 2014, als ich hauptberuflich selbständig wurde und endlich 100 Prozent meiner Aufmerksamkeit und Energie in meine Vision investieren konnte 🥰

 

Und hier bin ich nun, zehn Jahre später: Weit mehr als 2500 Tiergespräche liegen hinter mir und durch meine Kurse konnten bereits mehr als 700 Menschen die Tierkommunikation erlernen. Ich habe euch alle und eure zauberhaften Tiere kennenlernen dürfen und darf jeden Tag mit dem Gefühl erwachen, etwas Gutes tun zu können, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen 💕

 

In den nächsten Wochen möchte ich gerne immer wieder Stationen aus meinem bisherigen Berufsleben mit euch teilen, euch von meinen Hochs und meinen Tiefs berichten ebenso wie von meinen Visionen und meinen Ängsten. Und ich möchte euch vor allem dadurch helfen, noch mehr an euch selbst zu glauben und niemals - niemals - eure Träume aufzugeben. Das werde ich hauptsächlich in meiner Facebookgruppe tun, doch sehr gerne auch immer wieder in Blogartikel für alle von euch, die nicht auf Facebook sind. 

 

Und hier bin ich nun, zehn Jahre später: Weit mehr als 2500 Tiergespräche liegen hinter mir und durch meine Kurse konnten bereits mehr als 700 Menschen die Tierkommunikation erlernen. Ich habe euch alle und eure zauberhaften Tiere kennenlernen dürfen und darf jeden Tag mit dem Gefühl erwachen, etwas Gutes tun zu können, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen 💕

 

In den nächsten Wochen möchte ich gerne immer wieder Stationen aus meinem bisherigen Berufsleben mit euch teilen, euch von meinen Hochs und meinen Tiefs berichten ebenso wie von meinen Visionen und meinen Ängsten. Und ich möchte euch vor allem dadurch helfen, noch mehr an euch selbst zu glauben und niemals - niemals - eure Träume aufzugeben.

 

Das werde ich hauptsächlich in meiner Facebookgruppe tun, doch sehr gerne auch immer wieder in Blogartikel für alle von euch, die nicht auf Facebook sind. 


Krafttier Februar - Schwan

Sehr gerne stelle ich dir im Laufe des Jahres zwölf Krafttiere und deren Botschaft sowie Symbole vor.

Ich, der Schwan, stehe für Reinheit, Schönheit und Anmut. 

Mit meinem lichtvollen Sein reinige ich dich von allen alten und belastenden

Energien und bringe klare und frische Energie in dein Leben. 

Ich helfe dir dabei, Trauer und Schwermut hinter dir zu lassen

und dich auf die schönen und lichtvollen Seiten des Lebens zu fokussieren.

Verwandle dich vom hässlichen Entlein zum strahlenden Schwan

und lasse die ganze Welt an deiner Schönheit und deinem Licht teilhaben. 

Deine äußere Reinheit darf mit deiner inneren Reinheit einhergehen

und so bin ich stets an deiner Seite, um dich an deine Authentizität

und Treue dir selbst gegenüber zu erinnern. 

Steigen wir gemeinsam in die Lüfte auf und lassen wir unser Licht leuchten. 

 

Das Krafttiersymbol "Schwan" ist eines von 33 Symbolkarten des Krafttiersets,

das du hier buchen kannst. 


In zehn Jahren ist eine umfangreiche Angebotspalette zusammengekommen und so möchte ich dieses Jubiläum zum Anlass nehmen, euch meine drei Kernbereiche genauer vorzustellen: Meine 1:1-Angebote, meine Onlinekurse und meine Symbole. Viel Freude beim Schmökern und vielleicht ist ja auch für dich genau das Richtige mit dabei 🥰


Meine 1:1-Angebote

Im Laufe der Jahre durfte ich mit unendlich zauberhaften Tieren sprechen und zwischen ihnen und den Menschen vermitteln, konnte Menschen durch Channelings helfen, Antworten zu finden und sie durch Meditationen unterstützen, Blockaden loszulassen. Auch habe ich viele Tierseelen ins Licht begleitet und dort berührende Gespräche mit ihnen geführt sowie Energiekreise zu den unterschiedlichsten Themen gelegt. 

 

Unter diesem Link findest du alle Angebote, durch die du persönlich mit mir zusammenarbeiten kannst 💕


Onlinekurse von De Anima

Ganz besonders dankbar bin ich dafür, dass ich bereits über 700 Menschen die Tierkommunikation näherbringend durfte und mittlerweile 60 Teilnehmer meine Jahresausbildung absolviert haben bzw. gerade mitten drin sind. 

Durch meine Kurse kannst du nicht nur lernen, mit deinen eigenen und fremden Tieren zu sprechen, sondern auch mit Lichtwesen und Krafttieren sowie deine Chakren kennenlernen.

 

Unter diesem Link findest du alle Onlinekurse, die ich derzeit anbiete 💕


Symbole von De Anima

Nachdem ich täglich sehr viel schreibe, ist es eine wunderbare Abwechslung, Symbole malen zu dürfen. So konnten bereits mehr als 700 Originalsymbole Mensch und Tier glücklich machen und für mich ist es stets ein berührender Moment, wenn solch ein neues Symbol das Licht der Welt erblickt. Ich male nicht nur persönliche Symbole, Jahressymbole und Seelensymbole, sondern auch Symbole der Verbundenheit und Krafttiersymbole. 

 

Unter diesem Link findest du alle Symbolarten, die ich derzeit anbiete 💕


Meditationen für die trübe Jahreszeit

Auch wenn die Tage merklich länger werden, so ist es doch noch eine gewisse Zeit bis zum Frühling. Wenn es dir wie mir geht und du den Frühling schon gar nicht mehr erwarten kannst, findest du hier eine Auswahl an kostenlosen Meditationen, durch die du schon jetzt Frühlings- und Sommerluft schnuppern kannst. Ich wünsche dir viel Freude damit 🌼



Dieses Foto stammt vom gestrigen Abend und meiner Jubiläumsfeier - im kleinsten Rahmen nur mit meinem Mann.
Dieses Foto stammt vom gestrigen Abend und meiner Jubiläumsfeier - im kleinsten Rahmen nur mit meinem Mann.

Ich bedanke mich vielmals bei dir für deine Zeit und dein Interesse an meinen Worten und möchte mich einmal mehr bei DIR ganz persönlich bedanken und dir sagen, wie glücklich ich bin, dass auch WIR uns auf diesem Weg getroffen haben!

 

🥰 Ich bin, weil du bist 🥰

 

Ich wünsche dir und deinen Lieben einen wundervollen Februar

mit glitzerndem Schnee, erfrischenden Spaziergängen

und kuscheligen Abenden auf der Couch. 

 

Herzlichst,

Christina