Newsletter Dezember 2014


Das Jahr neigt sich dem Ende zu und aus diesem Anlass möchte ich gerne DANKE sagen für jedes einzelne Tiergespräch und jedes Symbol, das ich für Sie und Ihre Tiere machen durfte. Positiv überwältigt von diesem Jahr, aber auch überrascht darüber, wie schnell es vergangen ist, versuche ich nun, die letzten Wochen ein wenig ruhiger angehen zu lassen. 

 

Zur Adventszeit habe ich stets ein ambivalentes Verhältnis. Auf der einen Seite hört man von überall her, dass nun die stillste Zeit des Jahres anbricht, und auf der anderen Seite wird man von allgegenwärtigem Shoppingwahninn, Weihnachtsfeiern und Punschhütten schier erschlagen. Auch die dreizehn Jahre im Handel, die ich erlebt habe, tragen nicht dazu bei, dass ich diese Jahreszeit nur still und besinnlich in Erinnerung habe.

 

Dieses Jahr wird das anders, ruhiger, gemütlicher, entspannter - ich nehme es mir zumindest fest vor :-) Und falls ich doch wieder in den allgegenwärtigen Stress hineinkippen sollte, holt mich das Symbol für Gelassenheit schnell wieder heraus. 


Symbol Dezember - Gelassenheit

Ich weiß, dass Jeder das folgende Zitat kennt, aber ich finde es gerade in wirklich anstrengenden Zeiten so passend, dass ich es an dieser Stelle gerne teilen möchte. Das Gelassenheitsgebet ist ein vermutlich von dem US-amerikanischen Theologen Reinhold Niebuhr verfasstes Gebet, das Gott um Gelassenheit, Mut und Weisheit bittet.

Gott, gib mir die Gelassenheit,

Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. 

 

Lesen Sie mehr über die Wirkungsweise und Anwendungsmöglichkeiten der Symbole.


Aimee - Wenn Worte fehlen, doch das Herz helfen kann ...

In diesen Tagen hätte ich mit Aimee sprechen sollen und sie auf ihr neues Zuhause in Österreich vorbereiten dürfen. Aimee wurde zwei oder drei Wochen alt auf Sizilien gemeinsam mit ihren Geschwistern in einem Straßengraben gefunden. Von der Mutter weit und breit keine Spur. Tierschützer nahmen die Welpen auf und gaben ihnen auf ihrem Gelände einen vorläufigen Unterschlupf. Alles schien gut zu laufen und so wurden die Hunde der Reihe nach vermittelt und warteten auf ihren Ausreisetermin. Doch das Schicksal hatte andere Pläne ...


Silvester Special

Alle Jahre wieder ... folgt auf Weihnachten Silvester. Und somit einer der stressigsten Nächte für viele Haustiere. Doch das muss nicht sein. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Ihrem treuen Freund die lauteste Nacht des Jahres erträglich machen können.

 

Aus diesem Grund biete ich auch heuer wieder mein Silvester-Paket an - Lesen Sie bitte hier weiter.


Adventskalender-Gewinnspiel auf Facebook

Der Adventskalender von De Anima öffnet seine Türchen . Ich möchte gerne jeden Tag eines meiner Symbole vorstellen, die in meinem Webshop erhältlich sind.

Unter Allen, die bis zum 24. Dezember eines oder mehrere meiner "Adventskalender"-Postings liken, verlose ich einen Gutschein im Wert von € 50,00 für persönliche und/oder allgemeine Symbole (je nach Wunsch). 

Viel Erfolg!

Hier geht es direkt auf meine Facebook-Seite.


Webshop

Sie wissen noch nicht, was Sie einer Freundin oder Bekannten, die sich  für Tiere und Spiritualität interessiert, zu Weihnachten schenken sollen? Angefangen von den kleinen Symbolkärtchen um € 3,00 bis hin zu Kursen in der Tierkommunikation finden Sie im meinem Webshop zahlreiche Ideen, um einem ganz besonderen Menschen eine Freude zu machen. Ein Besuch lohnt sich - ich freue mich auf Sie!


Gutscheine

Ich möchte Sie an dieser Stelle auf meine Gutscheine aufmerksam machen, die Sie in € 25,00 und € 50,00 Staffelungen kaufen können. Es ist auch möglich, das Angebot selbst auf den Gutschein zu schreiben, wie z.B. "Ein Tiergespräch" oder "Ein persönliches Symbol". 

Kontaktieren Sie mich bitte oder bestellen Sie Ihre Gutscheine direkt im Webshop.


Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen eine besinnliche Adventzeit, stille Momente der Einkehr und lassen Sie sich nicht zu sehr von dem allgemeinen Trubel und der Hektik anstecken. Auf in eine ruhige und friedliche Zeit!


Wir lesen uns in der Weihnachtsausgabe des Newsletters wieder!

Herzlichst,

Christina